Lebensmittel, Massenmedien, Chemtrails, Pharmafirmen zur Manipulation von Menschen

Wenn du heute die Welt genau beobachtest, erhältst du den Eindruck, dass keine Möglichkeit ausgelassen wird, welche dich von deiner Entwicklung als Mensch abhalten will. Dabei werden weitreichende Versuche unternommen:

Dritter Weltkrieg durch Syrien- und Irankrise?

  • giftige Lebensmittel (Aspartam, Fluorid, Jod, Geschmacksverstärker, …)
  • falsche Informationen in den Massenmedien, um Kriege zu rechtfertigen
  • verteilen von Gift in der Atmosphäre (Chemtrails), mit dem Vorwand die erlogene Klima-Erwärmung zu stoppen
  • bestrahlen der Menschen mit Elektrosmog (HAARP)
  • impfen mit giftigen Schwermetallen zur Schwächung des Körpers und Fruchtbarkeitskontrolle
  • fragwürdige Erziehungsprogramme bereits im Kindergarten
  • abhängig machen vom Medikamenten
  • bewerben von trendigen aber wertloser Nahrungsmittel
  • mit Geld den Menschen vom Kontroll-System abhängig machen
  • schaffen von Gewalt und Gleichgültigkeit mit Fernsehen, Computerspielen und der Unterhaltungsindustrie
  • verschleiern von illegalem Drogenmissbrauch, wobei der Anbau dieser Stoffe finanziert wird
  • absichtliches Aufhetzen verschiedener Religionen gegeneinander
  • zurückhalten vom umweltfreundlichen Technologien
  • verbreiten falscher geschichtlicher Entwicklungen, damit niemand mehr Fragen stellt
  • erwachte Menschen schlecht machen und als Verschwörungstheoretiker darstellen
  • die Liste kannst du gerne weiterführen.

Sollte das Thema neu für dich sein, dann erhältst du mit dem folgenden Video einen grossen Überblick von den oben beschriebenen Fakten. Um diese Fakten dann zu glauben, musst du selber weiter forschen. Schreibe dir die Begriffe, welche im Video genannt werden einfach mal auf ein Blatt. Schau das Video mehrere male an, damit du alles Wichtige findest.
Anschliessend trage deine Begriffe bei www.google.ch ein und schau selbst die Wahrheit nach. Wenn du lieber etwas Handfestes brauchst, findest du hier sehr passende Bücher.

«Alle Menschen sind für den Frieden, nur wenige spielen mit dem Leben von anderen. Lass sie alleine spielen und handle jetzt!»

Herzliche Grüsse
Daniel

Die Nebenwirkungen vom giftigen Süssstoff Aspartam

Denkst du, dass Light-Produkte gut für deine Gesundheit sind, weil sie keinen Zucker enthalten? Falsch!

Fast alle Light-Getränke, Kaugummis und Bonbons sind mit Aspartam künstlich gesüsst. Die Werbung sagt dem auch „Zuckerfrei“. Von gesundheitsschädlichen Wirkungen über Aspartam spricht niemand. Darum erkläre ich dir in diesem Artikel, welche Nebenwirkungen Aspartam hat.

Viele Menschen haben die Wahrheit über das Gift Aspartam längst erkannt. Dies hat auch die Lebensmittelindustrie bemerkt, weil weniger Produkte mit Aspartam gekauft werden. Beachte bitte, dass du Produkte findest, welche immer noch Aspartam enthalten, aber der Name des Süssstoffes geändert wurde. Aspartam heisst auch „NutraSweet“, „Equal“, „Spoonful“ und „Equal-Measure“.

Wird der künstliche Süssstoff Aspartam über 28.5 °C erhitzt, zerfällt er in seine Bestandteile: Asparaginsäure (40%), Phenylalanin (50%) sowie Methanol (10%). Das gefährliche dabei ist das Methanol. 7.8mg Methanol pro Tag wird als höchstzulässige Menge für den menschlichen Körper angegeben. Ein Liter Aspartam-gesüsstes Getränk enthält aber schon etwa 56mg Methanol! Damit ist eine Methanol-Vergiftung sehr schnell möglich.

An diesen Symptomen erkennst du eine Methanol Vergiftung:

  • Kopfschmerzen
  • Ohrensausen
  • Übelkeit
  • Beschwerden des Verdauungstraktes
  • Müdigkeit
  • Vertigo (Schwindel)
  • Gedächtnislücken
  • Taubheit und reissende Schmerzen in den Extremitäten
  • Verhaltensstörungen
  • Neuritis
  • verschwommenes Sehen,
  • fortgeschrittene Einengung des Gesichtsfeldes,
  • Zerstörung der Netzhaut und
  • Blindheit

Der Grund warum das Methanol gefährlich ist

Methanol wird im Körper zu Formaldehyd abgebaut, was ein sehr starkes Nervengift ist. Vergleichbar mit Zyanid und Arsen!

Mehr gibt es hier nicht zu sagen, informiere dich selber über die Nebenwirkungen von Aspartam.

Herzliche Grüsse
Daniel

PS:
Wer keine Zeit für seine Gesundheit hat, wird eines Tages Zeit haben müssen, krank zu sein.

|

Diese Tweets sind für DICH

Leseempfehlungen

Produktempfehlungen

RSS FeedTwitterFacebook

Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers: